Mit der Raiffeisenbank auf Prima-Giro-Ausflug im Freizeitland

Rottenburger Zeitung vom 31.08.2019

Rottenburg/Pfeffenhausen/Hohenthann/Weihmichl/Obersüßbach. Die Raiffeisenbank Pfeffenhausen-Rottenburg-Wildenberg eG hat ihren Prima-Giro-Ausflug im Rahmen des Ferienprogramms abgehalten. Rund 100 Kinder und einige Erwachsene machten sich zusammen mit den Betreuerinnen Magdalena Brandl, Katharina Franz, Maria Hundhammer und Nadine Stockmeier auf den Weg nach Geiselwind ins Freizeitland. Bei herrlichem Sommerwetter und sehr heißen Temperaturen war die Stimmung im Bus hervorragend. Während für die kleinen Kinder eher der Bereich mit den Tieren und die langsameren Fahrgeschäfte interessant waren, wagten sich die älteren Kinder auch schon an die rasanteren Attraktionen, wie die "Drachen-Höhle" oder die "Boomerang"-Achterbahn. Bei sommerlichen Temperaturen war natürlich die Wildwasserbahn heiß begehrt, um sich etwas abzukühlen. Kettenkarussell, Rutschen und viele weitere Aktivitäten bietet das Freizeitland Geiselwind.