Raiffeisenbank spendet an Elternbeirat

Rottenburger Zeitung vom 31.10.2019

Rottenburg. Gottfried Kneißl, Vorstandsvorsitzender der Raiffeisenbank Pfeffenhausen-Rottenburg-Wildenberg eG, überreichte eine Spende in Höhe von 5.000 Euro an den Elternbeirat der Realschule Rottenburg. Elternbeiratsvorsitzende Anna-Maria Wimmer freute sich sehr über die Spende. Sie kam den Schülern bereits zugute, da sie für die Vorträge "Fun & Risk im Netz" verwendet wurde, die Anfang Oktober stattfanden.

In Zeiten der Digitalisierung sei es wichtig, dass sowohl die Jugendlichen als auch die Eltern über die Gefahren im Netz informiert sind. Deshalb erklärte sich die Raiffeisenbank bereit, die Veranstaltungen in Form der Spende zu finanzieren. Darüber freute sich auch Schulleiter Johannes Pfann.

Schulleiter Johannes Pfann, Elternbeiratsvorsitzende Anna-Maria Wimmer und Vorstandsvorsitzender Gottfried Kneißl bei der Spendenübergabe